Schlagwort-Archive: Ausstellung

Jubiläumsauststellung 125 Jahre Weiltalbahn

125 Jahre Weiltalbahn

Studienfahrt nach Laubuseschbach

Am Sonntag, den 22.Oktober 2017 findet eine exklusive Führung im Dorfgemeinschaftshaus zu Rohnstadt durch die Sonderausstellung statt. Anlaß ist die Fertigstellung der Weiltalbahn vor 125 Jahren von Weilbug bis Laubuseschbach.

Jubiläumsauststellung 125 Jahre Weiltalbahn

125 Jahre Weiltalbahn

Veranstaltungseckdaten

Start: Sonntag, 22. Oktober 2017 am Busbahnhof Weilburg um 13:30 Uhr
Führung durch die Weiltalbahn-Ausstellung im Dorfgemeinschaftshaus Rohnstadt.
Anschließend besteht die Möglichkeit zur Einkehr mit Kaffee und Kuchen.
Teilnahme ist ohne vorherige Anmeldung möglich.
Eintritt zur Ausstellung: Erwachsene 5 €; für Kinder ab 6 Jahren und Jugendliche 2 €
Weitere Kosten entstehen nicht

Nächsten Sonntag ist die letzte Möglichkeit die Ausstellung des Geschichts- und Heimatverein Rohnstadt e. V. im Dorfgemeinschaftshaus zu besuchen. Geöffnet ist von 11.00 – 17.00 Uhr. Der Verein sammelt schon seit vielen Jahren Bilder und Dokumente der alten Bahnlinie und dürfte eines der größten Archive besitzen. Ein „Streckenverlauf“ mit weiteren Infos findet man auch hier.

Weiltalbahn

Auf der Seite des Geschichtsvereins kann man noch viele Details zur Strecke und Einzelheiten erfahren. Die Ausstellung beinhaltet alte Pläne, Fotos, alte Zeitungsartikeln und zahlreiche Gegenständen rund um die Weiltalbahn. Brücken, Bahnhöfe und sonstigen Begebenheiten der Strecke sind in einem einfachen Model nachgebaut.

Auch die im realen Leben nicht mehr existente Talbrücke bei Mönstadt ist auf diesem Model zu sehen. (Nachgebaut von Jürgen Kauer)

Werbepause




Auf Anfrage wird die Ausstellung bis zum 22.Oktober auch gerne wochentags gezeigt. Bei Interesse bitte die Telefon Nr. 06472/7921 (Wolfgang Metzler) anrufen oder unter metzler-rohnstadt@gmx.de anfragen.

Eintritt: Erwachsene 5 Euro, Kinder ab 6 Jahren und Jugendliche 2 Euro.

Für Besucher besteht darüber hinaus die Möglichkeit zum Mittagessen und Kaffeetrinken.

KidsCollege Ausstellung im Rathaus Löhnberg

KidsCollege Hier klicken – Kids College Information!

Heute beginnt die Ausstellung zu Ehren des Kids Colleges im Löhnberger Rathaus.

Die Bürgermeister, H.P. Schick aus Weilburg, Jörg Sauer aus Löhnberg und Torsten Sprenger aus Weinbach werden die Dauerausstellung um 17.00 Uhr eröffnen.

Weiter Infos zur Ausstellung in Löhnberg

KidsCollege Ausstellung im Löhnberger Rathaus

KidsCollegeHier klicken – Kids College Information!

Am 15. Januar ist im Löhnberger Rathaus richtig was los. Dort wird die 3 Monate andauernde Ausstellung zu Ehren des Kids Colleges eröffnet.

Anne Neumann ( Gemeindevorstand Löhnberg ) und Birgit Dauer, Archivleiterin der Gemeinde Löhnberg, starten am 15. Janaur mit einer drei Monate dauernden Ausstellung zu Ehren des KIDsCollege. B.Dauer hat Bildmaterial aus 2,5 Jahren zusammengestellt, interaktiv sollen die Besucher des Rathauses Löhnberg natürlich auch selbst die Phänomene des Lebens “ begreifen „. Per LCD Bildschirm können die Filme aller Vorlesungen aus dem Jahr 2008 in einer Endlosschleife angesehen werden. Das Rathaus in Löhnberg wird sich in einen riesigen Hörsaal verwandeln, ist sich Dauer sicher. So wird es keine langweiligen Wartezeiten mehr für die Besucher geben. Wahrscheinlich macht Warten im Rathaus jetzt sogar noch Spaß, erklärt Axel Guski.

Weitere Informationen auf kidscollege.eu

Infoquelle: Pressemeldung Kidscollege