Schlagwort-Archive: Geocaching

Geocaching – Schnitzeljagd 2.0

GeocachingUm Geocacher zu werden braucht man nicht viel – Spaß am Draußensein, an der Suche und an der Knobelei sowie eventuell ein geeigentes GPS-Gerät. Obwohl sich rund ums Geocachen mittlerweile auf der ganzen Welt eine gigantische Community entwickelt hat, ist der Begriff vielen noch nicht einmal bekannt.

Am besten beschreiben lässt es sich als eine Art moderner Schatzsuche oder Schnitzeljagd. Es funktioniert nach einem ganz simplen Prinzip: Jemand versteckt eine kleine (manchmal auf größere) Dose mit einigen netten Kleinigkeiten und einem Notizbüchlein als Logbuch. Die Koordinaten des Verstecks werden anschliessend auf speziellen Internetplattformen veröffentlicht, mithilfe derer andere Geocacher die „Schätze“ aufspüren können, eine Kleinigkeit aus der Dose austauschen und sich ins Logbuch eintragen.

Dabei gibt es zahlreiche verschiedene Cache-Arten. Einfache Caches, die von jedem leicht zu finden sind, Caches, die nur mit bestimmten Equipment aufzuspüren sind (z.B. Taucherausrüstung) oder Rätselcaches, die Knobelei und Recherche erfordern.

Es würde hier den Rahmen sprengen zu versuchen, alle wichtigen Infos[ad#artikel-200-square-right] rund ums Geocaching hier zu besprechen. Als Tip für angehende (oder aktive) Geocacher seit deshalb an dieser Stelle www.cachingwelt.de empfohlen. Hier findet man sowohl Einführungen ins Thema als auch sämtliche wichtige Informationen und Tipps für die passende Ausrüstung.

Daneben werden Geocaching-Datenbanken im Internet vorgestellt, die verschiedenen „Cache-Typen“ besprochen sowie erklärt, was es mit dem sogenannten „Loggen“ auf sich hat.

Für’s Geocaching empfiehlt sich außerdem der Kauf eines Geocaching-Gerätes. Auch hier wird man auf der Seite von Cachingwelt bedient – man findet nicht nur Vorstellungen einiger GPS Geocaching Modelle und anderer Utensilien, sondern auch Tipps zur richtigen Bekleidung, passende Literatur sowie Innovationen aus dem GPS-Software-Bereich.

Fazit: Hier finden nicht nur aktive Geocacher virtuelle und literarische Schätze zu ihrem Lieblingshobby, sondern auch Neulinge werden behutsam an das Thema herangeführt und können quasi gleich loslegen!

Bildquelle: justcoffeeart.com