Schlagwort-Archive: Ritterspiele

Vorsicht! Ab morgen für die Öffentlichkeit zugänglich

Sex, Kampf und Ritter ’n’ Roll für alle

Freienfelser Ritterspiele 2019 für das Volk sind eröffnet!



Alle Daten, Infos, Preise, etc. zu den Freienfelser Ritterspielen 2019 findest du hier. Das Bild stammt von big_bald_bearded_viking. Es ist kein aktuelles Bild der Ritterspiele in Freienfels, aber der bärtige Wikinger wird mit Sicherheit auch dieses Jahr dort wieder anzutreffen sein.

Ritterspiele in Freienfels 2019

26. Ritterfest im Weiltal

Screenshot freienfelser-ritterspiele.de

Händler, Gaukler und die edlen Ritter

Ab dem 1. Mai 2019 ist es wieder soweit. Das Weiltal rund um die Burg Freienfels wird wieder zum Festgelage des Mittelalters. Am 1. Mai, sowie am 4. und 5. Mai 2019.

Das Spektakel in Weinbach-Freienfels gehört zu den grössten und ältesten Mittelalterveranstaltungen in Deutschland. 16 Ritter bei 10 Tunieren, 70 Händler und Handwerker/innen verschiedenster Gewerke, 8 Musikgruppen auf 2 Bühnen, Ritterschlachten und 2.000 zeltlagernde Teilnehmer werden das Weiltal unterhalb der Burg Freienfels wieder für Tage zu einem Ort der Zeitreise machen.

Veranstalter ist der Förderverein zur Erhaltung der Burgruine Freienfels e.V. Auf der Webeite der Ritterspiele findet man alle nötigen Informationen. Termine, Unterkunftsverzeichnisse, Eintrittspreise und ein Veranstaltungskalender, an welchem Tag um welche Uhrzeit welches Spezialevent auf dem Programm steht



Auch für „Frass & Gesöff“ ist ausreichend gesorgt

Günstig ist der Spaß jedoch nicht. Pro „nichtgewandeter“ Person werden 15 Euro für die Tageskarte fällig. Familien (2 Erwachene + 2 Kinder) sind mit 38 Euro dabei. Weitere Preise und Vergünstigungsmöglichkeiten findet man auf der Seite der freienfelser-ritterspiele.de.

Weitere Veranstaltung in und rund um Weilburg findest du HIER. Vergangene Artikel der Ritterspiele in Freienfels HIER.

Ritterspiele im Weiltal

Ritterspiele Freienfels

Die Faszination des Mittelalters wird auch dieses Jahr bei den Ritterspielen in Freienfels tausende Schaulustige anlocken. Seit Anfang der Woche sind die Lager und Aufbauarbeiten der Rittersleute zu beobachten.

Ca. 2.500 Akteure werden noch bis Sonntag die Burg und das darunter liegende Weiltal bevölkern und in die Zeit der Burgherren und Raubritter zurück versetzen.

Rund 150 Stände mit historischen Waren und alter Handwerkskunst bieten ihre Dienste an.

Ein Falkner stellt jeden Tag bis Samstag seine wundervollen Tiere in einer Flugshow am Tunierplatz vor.

Ritterkämpfe und mittelalterliche Musik werden das Publikum erstaunen lassen.

Wie auch im letzten Jahr fahren Shuttelbusse von Weilburg Hainkaserne und Schleuse nach Freienfels ins Weiltal. Nutzen sie diese Möglichkeit.

Weitere Informationen auf der Webseite www.ritterspiele-freienfels.de