Weiltal Marathon

Weiltal-Marathon
Am Sonntag dem 19. April 2009 findet der diesjährige Weiltalweg Landschaftsmarathon statt.

Der Naturpark hat sich in diesem Jahr kurzfristig mit der tatkräftigen Unterstützung des Verkehrsverband Hochtaunus VHT und der Lokalen Nahverkehrsgesellschaft Kreis Limburg Weilburg LNG dazu entschlossen auch einen Bustransfer für die Staffelläufer anzubieten. LNG und VHT unterstützen den Marathon seit der ersten Stunde.
So wurde es möglich die Anzahl der Staffeln für den Marathon von 75 auf 150 zu verdoppeln und die bereits Anfang Februar geschlossene Anmeldung noch mal zu öffnen. Die Staffelläufer können dann am 19. April genau wie die Marathonläufer Ihr Auto bequem am Ziel in Weilburg abstellen und können den Shuttle Bus zu den einzelnen Start und Wechselpunkte nutzen.

Start ist um 9.30 Uhr in Schmitten-Arnoldshain und Zieleinlauf in Weilburg an der Lahn an der Hainkaserne.

Kurzentschlossene sollten also nicht allzu lange warten, denn es lohnt sich. Die Strecke führt durch den Naturpark Hochtaunus und bietet nebst viel frischer Luft eine wunderschöne Kulisse.

Besonders gespannt darf man sein auf die Staffel 1109 mit Namen „ProOberlahn“. Die Staffel setzt sich aus Bruno Götz, Ulrich Reichhardt, Robert Becker und Torsten Heimann zusammen. T. Heimann berichtete schon vorab über den Sinn und Zweck der Teilnahme und hofft auf viele Spenden und Sponsoren, die das Projekt des deutschen Kinderhilfswerk e.V. gegen Kinderarmut unterstützen.

Unten aufgeführt die Transferzeiten der Busse zu den einzelnen Wechselstationen.
Die aufgeführten Uhrzeiten sind die jeweiligen Abfahrtszeiten der Transferbusse an der Hainallee in Weilburg.

1. Staffelwechsel Landsteiner Mühle

1. Bus 08:45 09:30
2. Bus 08:50 09:35
3. Bus 08:55 09:40

2. Staffelwechsel Emmershausen

1. Bus 09:25 10:00
2. Bus 09:40 10:15
3. Bus 09:55 10:30

3. Staffelwechsel Ernsthausen

1. Bus 10:25 10:50
2. Bus 10:55 11:20
3. Bus 11:25 11:50

3 Gedanken zu „Weiltal Marathon

  1. Oberlahn-Express

    Es haben sich einige Sponsoren gefunden.
    Darunter:
    Copy & Print
    Oberlahn-Express
    Lokalanzeiger LahnPost
    Weilburger Tageblatt
    Capadocia Restaurant Ahausen
    Ristorante La Perla Weilburg
    Freie Wähler
    Evangelische Diakonie Weilburg
    Arebro
    und weitere…

    ca. 500 EUR Spendengelder kommen so noch einmal zusammen für die Aktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.