Wie baue ich mein Naturwohnzimmer?

KidsCollegeHier klicken – Kids College Information!

Beim KIDsCollege wird fürs Leben gelernt..

Forstwissenschaften Teil 2
„Waldwohnzimmer“
3.Semester 2008

Das KIDsCollege Team um Torsten Heimann gab sich sogar ganz besondere Mühe, den Studenten im Alter von 6 – 12 Jahren die Wertschätzung von Natur und Umwelt, verbunden mit viel Theorie und vor allem praktischen Einheiten.

College-Dozent Karl Heinz Göbel zeigte den Teilnehmern wie man Holzstücke ohne Schere,Leim oder Seil zusammenbringt, also genauso wie man Legosteine miteinander verbindet.

Die „Haus“ Gruppe baute mit Kai Kramer ein wirklich gemütliches Wohnzimmer, natürlich inkl. WaldFlatScreenTV, und die KIDs machten schließlich ihr eigenes Programm. Vom Krimi bis zur Tagesschau mit Wetterbericht war wirklich alles vertreten und wirklich unterhaltsam…

Kids-College-Forstwissenschaften

Auf dem Waldsofa, welches die jüngsten Teilnehmer entwickelten und bauten, wurde es bei so machem selbstgedrehten Naturfilm so richtig gemütlich. Im Hintergrund sah man den herbstlichen Wald und die Schauspieler, wie z.B. der 5jährige Linus, sorgten für ein spannendes Fernsehprogramm inmitten des Odersbacher Waldes.

Ohne Fernsehprogramm machte es sich Marian auf dem selbstgebauten „Waldbett“ derweil ziemlich gemütlich.
Die KIDs wollen in den nächsten Tagen dann unbedingt das Wohnzimmer noch einmal heimsuchen und selbstverständlich „nur“ Naturfilme anschauen.

So sollte es immer sein.

Weg von der Flimmerkiste und raus in die Natur… baut euch euren Fernsehn selbst und gestaltet das Programm nach eigenen Wünschen.

Die Kinder und auch die Erwachsenen hatten wieder sichtlich riesen Spaß an der ganzen Sache.
Gelernt wird nebenbei und die Informationen werden spielerisch vermittelt, jedoch nicht ohne die Kreativität der jungen Teilnehmer zu forden.

Den Film und die Bilder zu dieser Vorlesung gibts auf www.kidscollege.eu

Info und Bildquelle: Auszüge aus KIDsCollege Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.